Wir bewegen etwas, wir setzen uns ein.

Berufung von Marita Eschenhorst

 

Celle, den 10. Mai 2016

 

Marita Eschenhorst

wird als Mitglied in

die Albrecht- Thaer-

Gesellschaft berufen

Die Albrecht -Thaer Gesellschaft hat sich das Ziel gesetzt, das Andenken an den Mediziner und Agrarreformer Albrecht Daniel Thaer (1752-1828) an seinen Geburtsort Celle  der Nachwelt zu sichern. Neben der Pflege des Erbes von ihm ist die agrarwissenschaftliche  Erforschung des Raumes Niedersachsen Ziel und Zweck der Gesellschaft. Die Gesellschaft zeichnet auch Personen aus, die sich um die Förderung der  Landwirtschaft hervorragende Verdienste erworben haben, und zwar durch die Berufung zu Mitgliedern sowie durch Verleihung von Medaillen.

Diese Auszeichung zur Berufung als Mitglied in die Gesellschaft bekam jetzt am       Marita Eschenhorst 1. Vorsitzende des Kreisverband Grafschaft Diepholz verliehen.

Auch unsere Landesvorsitzende Babara  Otte -Kinast wurde berufen, sie konnte aber leider nicht an der Feier teilnehmen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Sind Sie schon

LandFrau?

Machen Sie mit!

Besuchen Sie die nächste LandFrauen-Veranstaltung und informieren Sie sich unverbindlich.