BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Hofgespräch mit den Landfrauen auf den Höfen Kortenbruck und Spannhake

Hofgespräch mit der Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz  Barbara Otte-Kinast , Marcel Scharrelmann CDU Landtagsabgeordneter und Diepholzer und Barnstorfer LandFrauen auf dem Hof der Familie Kortenbruck in Brokum.

Die Familie hat nach langer Planung ihren Maststall nach Haltungsstufe vier fertig gestellt. Zwei Stunden nahmen sich die Ministerin und der CDU Landtagsabgeordnete Zeit um mit der Familie Kortenbruck und den Landfrauen über Tierhaltung, Höfesterben und die Wünsche und Sorgen der Landwirte in der Region zu sprechen. 

Kortenbrucks und die LandFrauen gaben der Ministerin mit auf dem Weg , die Forderung nach mehr Verlässlichkeit und klare Entscheidungen der Politik zur Tierhaltung . Sie haben die große Sorge das wir in Deutschland irgendwann keine Selbstversorgung mehr haben und alles aus dem Ausland kommt. Ohne sichere Rahmenbedingungen hören noch mehr Landwirte auf, gaben sie zu bedenken.

 

Das zweite Hofgespräch fand auf einem Milchviehbetrieb in Herelse bei Famlie Spannhake statt.

Dieses mal war Frau Bianca Winkelmann Landtagsabgeornete für den Wahlkreis Minden Lübbke  Landtagsabgeordneter Marcel Scharrelmann und LandFrauen aus dem LandFrauenverein Sulingen dabei.

Frau Winkelmann ist Sprecherin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur-und Verbraucherschutz und setzt sich schon seid langen dafür ein das Lebensmittel nicht verschwendet werden. Viele gute Aufklärungsarbeit wird ihrer Meinung nach schon durch die LandFrauen geleistet z.B durch Kochen mit Kindern oder Ernährungsführerschein. 

Durch die Hofbesichtigung und die Erklärungen von Alke und Cord Spannhake und das Gespräch mit den LandFrauen konnte sie sich ein gutes Bild von den Arbeiten der Landwirte und ihre Sorgen und Nöte machen.

Fotoserien

Hofgespräch (FR, 10. Juni 2022)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 22. Juni 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Aktuelles