Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

75 Jahr Feier mit Doc Caro

75 Jahre

 

75 Jahre Kreisverband Grafschaft Diepholz

 

Zur 75 Jahrfeier waren 370 Personen der Einladung des Kreisverbandes ins Gasthaus Hartje-Melloh gefolgt. Nach der Begrüßung durch Kerstin Melfsen umrahmte Paula Grube den ersten Teil der Veranstaltung durch Gesang und Gitarre. Nach einem tollen Frühstück und vielen guten Gesprächen fing der zweite Teil der Veranstaltung an. 

" Ohne LandFrauen geht gar nichts " stellte Marita Eschenhorst, Vizepräsidentin des niedersächsischen LandFrauenverbandes Hannover, in ihrem Grußwort fest. Eine gute Vernetzung sei das A und O, aber das sich Einmischen auch in politischen Belangen sei wichtig und gut.

Der Rückblick auf die vergangenen 75 Jahre des Kreisverbandes erfolgte in Form eines Filmes. In den 25 Minuten konnte man anhand von historischen Fotos, Zeitungsartikel und bewegten Bildern sehen, was so geschehen ist.

Als Festrednerin konnte der Kreisverband Carola Holzner, alias Doc Caro begrüßen. Die 41-jährige Fachärztin für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin bekannt aus TV und den sozialen Netzwerken, gab Einblicke in ihr Berufsleben. "Die Arbeit als Notärztin habe ihren Blick aufs Leben verändert", sagte Carola Holzner. "Ich habe brutale Situationen erlebt, die das Leben für die Patienten und ihre Familien von einer Minute zu anderen verändert haben. Das rückt vieles gerade und ist Grund genug, dankbar und demütig zu sein." Ihr Vortrag brachte die Gäste zum Lachen, aber manchmal blieb dieses Lachen auch im Halse stecken. Dass Menschen bei Lappalien den Rettungsdienst in Anspruch nehmen, ist kein Einzelfall. Sie sagte, dass jeder zweite Patient beim Rettungsdienst nichts zu suchen hat. Es gab auch eine kollektive Schulung von ihr, denn jeder Gast hatte eine CPR-Maske am Platz liegen. Begeistert von der Idee zeigte sie allen gleich mal wie man damit umgeht. Diese Festrednerin war laut der Gäste ein echter Glücksgriff für den Vormittag. Wie Irmgard Leuters sie in Empfang nahm, sah Frau Hölzner gleich, dass der Vorstand eine pinke Fliege trug und so schnallte sie sich auch eine um. Doc Caro ist einfach ein Mensch, der das Herz auf der Zunge trägt und sehr natürlich ist.

Das Resümee ihres Festvortrages war: "Wartet nicht auf die Fee mit dem Zauberstab ! Macht keine halben Sachen ! "All in"-und das zu Lebzeiten!"

Die Gäste stimmten ihr da zu 100% zu.

 

 

 

 

 

 

Fotoserien

Doc Caro (MO, 25. September 2023)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

So, 01. Oktober 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Delegiertenversammlung 27.09.23

Erntekrone im Kreishaus Diepholz

Aktuelles